Standort Hasbergen

Die Heimat der Hüggelzwerge...

 

Die Gemeinde Hasbergen hat rund 11.000 Einwohner und liegt etwa 8 Kilometer südwestlich des Oberzentrums Osnabrück. Besonders positiv ist die ausserordentlich verkehrsgünstige Lage der Gemeinde- direkt am Lotter Kreuz gelegen und somit mit einem direkten Zugang zu den wichtigen Verkehrsadern A1 und A30. Zudem ist Hasbergen, das bereits im Jahre 836 gegründet wurde, an die wichtige Bahnstrecke Ruhrgebiet- Hamburg angeschlossen. Dementsprechend sind die Verbindungen im ÖPNV exzellent ausgebaut.
 
Über Jahrhunderte war Hasbergen geprägt von der Landwirtschaft, vor allem aber vom Erzbergbau im „Hüggel“. Zahlreiche Sagen künden noch heute von den Zwergen im Hüggel, die heute einfach „Hüggelzwerge“ genannt werden und sympathische Botschafter der Gemeinde sind.
 
Wirtschaftlich ist Hasbergen heute breit aufgestellt. Einige Großunternehmen, vor allem aber der Mittelstand in Industrie, Handel und Handwerk prägen das Gesicht der Hüggelgemeinde. Der Gewerbeverein Hasbergen ist die starke Stimme und Vertretung der Selbständigen und Freiberufler. Wir vertreten Ihre Interessen gegenüber der Politik und arbeiten gemeinsam daran, die Attraktivität Hasbergens zu erhalten oder gar noch zu steigern. Wir übernehmen Verantwortung- gemeinsam mit der Verwaltung organisieren wir beispielsweise den Hasberger Weihnachtsmarkt.
 
Gewerbeschauen, gemeinsame Veranstaltungen und der regelmäßige Austausch untereinander runden das breite Angebot ab. Machen Sie mit bei uns! Wir freuen uns auf Sie!